Herzlich Willkommen!


Neuigkeiten und Aktuelles rund um St. Hubert:


Neujahrsgruß
Liebe Heimatfreunde,
liebe Vereinsmitglieder,
ehe man sich versieht, ist das Jahr schon wieder um.
Der Übergang ins neue Jahr wird bei vielen Menschen Hoffnungen,
Wünsche, aber auch Ängste und Sorgen hervorrufen.
Jeden Monat kann man in unserem Hubertus-Boten lesen,
wessen Leid man teilen kann, aber auch, bei wem man sich
von Herzen mitfreuen kann.
Dies funktioniert aber nur in einer überschaubaren
Dorfgemeinschaft wie in unserem St. Hubert. Je größer die
Gemeinde, desto unpersönlicher wird das Miteinander.
Wir als Heimatverein wollen unser Scherflein dazu beitragen,
dass dieses freundliche und friedliche Zusammenleben in unserem
Ortsteil noch möglichst lange erhalten bleibt. Ich bin mir ganz
sicher, dass all die anderen ortsansässigen Vereine, Nachbarschaften
und Organisationen uns dabei unterstützen werden.
Das Jahr 2017 war für uns ein ganz normales Jahr,
geprägt durch viele Gespräche mit den Mitgliedern, aber auch mit
den Damen und Herren von Rat und Verwaltung.
Nikolaus darf ich jedoch nicht vergessen. Zum 45. Mal in Folge
konnten wir dank ihrer Mithilfe ein Geschenk an die St. Huberter
Bevölkerung überreichen. Im Kendelpark steht seit dem
6. Dezember 2017 ein Hirtenjunge, welcher eine Ziege hütet.
Eine Vielzahl von ihnen ist vor Ort gewesen und alle anderen hatten in der Zwischenzeit die Möglichkeit, sich diese Skulptur
in Ruhe anzusehen.
Der Heimatverein bedankt sich bei Ihnen für Ihr Wohlwollen
im verflossenen Jahr und hofft auch weiterhin auf
Ihre Mithilfe im Jahr 2018.
Wir wünschen Ihnen allen einen
fröhlichen Jahreswechsel
und ein gutes und gesegnetes neues Jahr.
Jupp Güldenbog, Vorsitzender
Heimatverein St. Hubert 1964 e.V.


Einweihung der Skulptur am 06.12.2017 Kendelpark
Einweihung der Skulptur am 06.12.2017 Kendelpark

Besuchen Sie unseren Onlineshop!

 

Sie können online viele Sachen rund um St. Hubert bestellen wie z.B. den Hubertusboten, Bücher, Spiele, DVD's u.v.m.


Besuchen Sie unsere Rubrik:

 

Termine und Veranstaltungen

 

Hier finden Sie alle anstehenden Termine und Veranstaltungen in St. Hubert


Besichtigung des Weberhauses:

Sie wollen unser altes Weberhaus, Königsstraße 48 mit der Heimatstube des Heimatvereins St. Hubert 1964 e.V. besichtigen?

Melden Sie sich bitte bei:

Werner Bovenschen

Tel. 02152 6106

Gruppen sind nach Absprache willkommen.

Für Spenden sind wir dankbar!

 

Aktuelle Termine:


20. Januar 2018 Grünkohlwanderung mit anschließendem

"Küehl-Eäte"

Wie bereits angekündigt, findet

am Samstag, 20. Januar 2018, die

traditionelle Grünkohlwanderung

statt, zu der wir herzlich einladen.

Treffpunkt ist wie immer um

15.30 Uhr am Weberhaus.

Wir werden uns ein bekanntes Objekt am Ortsrand von St. Hubert ansehen.

Der Vorstand des Heimatvereins freut

sich über Ihre und Eure rege Teilnahme.


Grünkohlwanderung
Grünkohlwanderung

Jahreshauptversammlung des Heimatvereins am

16. Februar 2018.

Der Vorstand freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme der Mitglieder des Heimatvereins, insbesondere sind auch die jüngeren und neuen Mitglieder angesprochen, an der Versammlung teilzunehmen.


Redaktionsschluss
für Beiträge zur
   Februar-Ausgabe
des Hubertus-Boten ist am
Sa. 20. Januar 2017,
13 Uhr.
Dieser Termin gilt auch für
Anzeigenaufträge.


Kloaskeäls Eate im Forum Foto: Jörn Schulte
Kloaskeäls Eate im Forum Foto: Jörn Schulte

Verschenken Sie doch einmal ein Abonnement
des Hubertus-Boten
Infos bei: Frank Schubert, Degelsheide 20, Tel. 02152/6638, E-Mail: schubert-st.hubert@t-online.de.


Werden Sie Mitglied im Heimatverein St. Hubert 1964 e.V.  ganz einfach online in unserem Shop!

Jahresbeitrag 8,00 Euro


Hier geht es zur Bildergalerie

Dort finden Sie u.a. Bilder der  letzten aktuellen Veranstaltung des Heimatvereins sowie Bilder aus dem Archiv des Heimatvereins


Altersjubilare bitte melden!

Es ist eine Tradition, dass wir den über 80-

Jährigen zum Geburtstag gratulieren.

Informationen zu den Altersjubilaren

erhalten wir nur von den St. Huberter Kirchengemeinden.

Jedes Geburtstagskind ab 80 Jahre kann gerne bei uns gemeldet werden, nur dann dürfen wir unsere Geburtstagswünsche veröffentlichen.

Melden Sie sich bei A.Wöhlcke

Tel. 02152 / 8241.



Anregungen, Ideen, Verbesserungsvorschläge für unseren Webauftritt

nehmen wir sehr gerne an!

Schreiben Sie uns: Carola.Harmuth@heimatverein-st-hubert.de.